#64 Zehn kostenlose WooCommerce Plugins

WooCommerce ist mit Abstand der größte Player im WordPress E-Commerce-Bereich.

Es gibt eine Vielzahl von Premium-Add-Ons, sowohl von seinen Entwicklern als auch von einer beeindruckenden Anzahl von Drittentwicklern. Bei WooCommerce selbst (und natürlich bei WordPress) schließen sich Qualität / Nützlichkeit und ein Preis von 0 US-Dollar nicht gegenseitig aus. Es gibt viele kostenlose WooCommerce-Plugins, mit denen Sie Ihren Shop aufwerten können, ohne dass Sie einen Cent dafür ausgeben müssen. In diesem Beitrag zeigen wir ihnen 10 Plugins, die unserer Meinung nach, einen näheren Blick wert sind.

1. WooCommerce Multilingual

WooCommerce Multilingual
Auf Anhieb sollten Sie wissen, dass die Erweiterung der Sprachen, in denen Ihr Geschäft verfügbar ist, den Umsatz und die Conversions steigern kann. Das WPML-Projekt ist dafür fantastisch und mit diesem Plugin können Sie sicherstellen, dass Ihre Seite so viele Menschen wie möglich erreicht. Ich denke, das Beste an diesem Plugin ist, dass es nicht nur die Seiten Ihrer Webseite in einer neuen Sprache anzeigt, sondern auch die Übersetzung von E-Mails ermöglicht, die Sie an Ihre Kunden gesendet haben.

2. YITH WooCommerce Wunschliste

YITH WooCommerce Wunschliste
Sie möchten, dass die Leute zu Ihrer Webseite zurückkehren. Während einmalige Verkäufe in Ordnung sind, ist das echte Geld der wiederkehrende Stammkunde. Und wie könnte man Stammkunden besser gewinnen, als ihnen die Möglichkeit zu geben, in Ihrem Geschäft zu stöbern und alles, woran sie sich erinnern möchten, auf eine Wunschliste zu setzen? Es funktioniert für Amazon, also auch für Sie. Installieren Sie einfach das YITH WooCommerce Wishlist-Plugin. Conversions und wiederkehrende Besucher werden in die Höhe schnellen.

3. WooRewards

WooRewards
Wenn Sie wie die meisten Käufer sind, würden Sie mit kostenlosen Artikeln mehr kaufen, als Sie normalerweise kaufen würden. Allein die Aussicht, dass es kostenlos ist, ist zu verlockend, um es zu verpassen. Darüber hinaus ist der beste Weg, etwas kostenlos zu geben und sicherzustellen, dass sie immer wieder in Ihr Geschäft zurückkehren. Deshalb sind Belohnungsprogramme so beliebt. Mit dem WooRewards-Plugin können Sie Ihr eigenes Prämienprogramm kostenlos hosten. Genau wie auf der obigen Wunschliste werden die Leute höchstwahrscheinlich mehr Sachen kaufen, wenn Sie sie aus irgendeinem Grund dazu bringen können, wiederzukommen.

30 Tage kostenlos (70€ im ersten Jahr, danach 35€)

4. WooCommerce Direct Checkout

Direct Checkout
Erinnern Sie sich, dass einer der nervigsten Teile des E-Commerce der verlassene Warenkorb ist? Nun, das ist kein Problem mit WooCommerce Direct Checkout. Installieren Sie dieses Plugin einfach auf Ihrer Webseite und Sie haben keinen verlassenen Warenkorb mehr. Weil Sie keinen Warenkorb haben. Mit diesem Plugin können Sie Ihre Kunden direkt zur Kasse leiten, damit ihr Kaufimpuls durch den Prozess perfekt optimiert wird. Es ist völlig kostenlos, aber wenn Sie eine robustere Erfahrung wünschen, haben die Entwickler ein Pro-Upgrade, für das Sie sich entscheiden können.

5. WooCommerce-Menu Cart

WooCommerce-Menu Cart
Wie der Name schon sagt, fügt dieses Plugin ein Warenkorbsymbol in das Menü Ihrer WordPress-Seite ein. Einige Themes funktionieren mit WooCommerce nicht gut, aber das sollte bei diesem installierten kein Problem sein. Aktivieren Sie es einfach und Sie haben einen anpassbaren Bereich in Ihrer Menüleiste, über den Ihre Kunden alles verfolgen können, was sie für den Kauf reserviert haben. Und wenn Sie es nicht nur in der Menüleiste möchten, können Sie den Warenkorb mit einem Shortcode rendern, wo immer Sie möchten – Widgets, Fußzeilen, Blogs, überall.

6. WooCommerce Currency Switcher

WooCommerce Currency Switcher
Wenn es eine Lektion gibt, die wir aus dem aktuellen Stand der Filmindustrie lernen können, dann ist es, dass außerhalb der USA viel Geld verdient werden muss. Stellen Sie also mit diesem Plugin sicher, dass Ihre Kunden wissen, was sie wirklich bezahlen. Nach der Installation können Ihre Benutzer mit diesem Plugin die Wechselkurse für den von Ihnen festgelegten Preis und die gewünschte Währung anzeigen. Keine Vermutung mehr, wie viele Euro wie viele US-Dollar oder wie viele Rupien wie viele GBP entsprechen. Die kostenlose Version unterstützt nur 2 Währungen, aber das kann ausreichen, wenn Sie zusätzlich zu Ihrer Heimat ein lukratives Land mit einer anderen Währung haben.

7. WooCommerce PDF-Rechnungen

PDF-Rechnungen
Das Betreiben eines E-Commerce-Shops kann Spaß machen. Das Schlimmste an einem Online-Geschäft (wirklich an jedem Geschäft) ist, mit all Ihren Unterlagen Schritt zu halten. Zum Glück gibt es eine Menge Software, die es für Sie besser macht und dies ist eine der Top-Optionen. Mit diesem kostenlosen WooCommerce-Plugin können Sie schnell und einfach PDF-Rechnungen und Packzettel erstellen. So kann sich Ihr Unternehmen weiterentwickeln und Sie haben weniger Aufwand mit der Buchhaltung.

8. Amazon Pay

Amazon Pay
PayPal und Stripe sind möglicherweise Ihre bevorzugten Zahlungsmethoden für WooCommerce, Sie sollten sich aber auch unbedingt Amazon Pay ansehen. Da gefühlt fast jeder auf der Welt bei Amazon einkauft, sorgt die Verwendung dieser kostenlosen, offiziellen Erweiterung dafür, dass Ihr Geschäft ein bisschen reibungsloser läuft. Sie können für Ihre Kunden einen Zahlungsprozess integrieren, mit dem sie bereits vertraut sind und dem sie vertrauen. Sie erhalten dieselben Vorteile, da Sie mit einem Gateway arbeiten, das auf einer der größten Infrastrukturen der Welt basiert. Der einzige Nachteil, den ich sehe (und dies ist ein kleiner Streitpunkt), ist, dass Benutzer keine Prämienpunkte oder Geschenkkarten für Einkäufe über Amazon Pay verwenden können.

9. Woo Zoom

WooZoom
Ich weiß nicht, worum es bei der Bildvergrößerung geht, aber es gibt etwas, dass professionell ist, wenn Sie Benutzer Ihre Produkte vergrößern lassen. Die Installation dieses Plugins macht es zu einem Kinderspiel und Ihr Shop wird sofort professioneller aussehen. Sie können auf eine Pro-Version aktualisieren, wenn Sie weitere Anpassungen wünschen, dies jedoch wahrscheinlich nicht müssen.

10. Coupon Shortcodes + Coupon Countdown

Coupon Shortcodes + Coupon Countdown
Um das Ganze abzurunden, geben wir Ihren Kunden eine Belohnung dafür, dass sie so verdammt großartig sind. Mit dem Coupon Shortcodes-Plugin können Sie überall auf Ihrer Webseite einen Ort festlegen, an dem Ihre Kunden einen Code erhalten und an der Kasse anwenden können. Das ist zwar fantastisch, aber die Integration in Coupon Countdown macht es wirklich einfach – Sie können ein zeitlich begrenztes Angebot nur für bestimmte Teile Ihrer Webseite erstellen.

zurück

weiter