Podcast Articles

#90 So nehmen Sie mit einen Podcast-Aufzeichnungsdienste auf

Nicht jeder hat den Luxus, sich neben seinen Podcast-Co-Moderator oder Interviewpartner zu setzen, wenn es Zeit für die Aufnahmen ist. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen eine Liste der Podcast-Aufzeichnungsdiensten sowie ein Standard-Setup.

#89 So bearbeiten Sie einen Podcast in Audacity

Audacity ist eine der besten verfügbaren Audiobearbeitungs-Apps. Ein Grund dafür ist, dass es kostenlos heruntergeladen und verwendet werden kann, da es Open Source ist. Der andere Teil ist, dass es leistungsstark und in der Lage ist, professionelles Audio genauso gut zusammenzustellen wie Adobe Audition oder Apples Pro Tools. Unabhängig von Ihrer Erfahrung als Podcaster, ist es eine gute Möglichkeit, ihre Fähigkeit dahin gehend zu erweitern, wie Sie einen Podcast in Audacity bearbeiten. Wir möchten Sie durch die Grundlagen des Programms führen und Ihnen einige bewährte Methoden zeigen.

#88 So verteilen Sie Ihren Podcast

Sobald Sie einige Podcast-Episoden aufgenommen haben und bereit sind und diese in die Welt zu bringen, haben Sie nur noch einen Schrittvor sich: Senden Sie Ihre Show zur Verteilung an die unzähligen Podcast-Verzeichnisse. Während es so gut wie unendlich viele Orte gibt, an denen Podcasts gefunden werden können, gibt es eine Handvoll (okay, mehr als eine Handvoll) Orte, an denen Sie unbedingt sicherstellen möchten, dass Ihr Podcast gefunden wird. Also mach Sie sich keine Sorgen. Wir zeigen Ihnen wo und wie.

#85 So erstellen Sie auffällige und ansprechende Podcast-Cover

Obwohl das alte Sprichwort lautet, dass man ein Buch niemals nach seinem Einband beurteilen sollte, tun es die Leute. Das gleiche passiert mit Podcasts. Potenzielle Hörer beurteilen die Qualität, Farben und Komposition Ihres Podcast-Covers, bevor sie jemals eine Sekunde Ihrer Show hören. Das bedeutet, dass Sie als Schöpfer sicher sein sollten, einige Grundprinzipien für Ihre Podcast-Kunst einzuhalten, die die Leute dazu bringen, tiefer in Ihre Inhalte einzudringen.

#89 So bearbeiten Sie einen Podcast in Audacity

#89 So bearbeiten Sie einen Podcast in Audacity

Audacity ist eine der besten verfügbaren Audiobearbeitungs-Apps. Ein Grund dafür ist, dass es kostenlos heruntergeladen und verwendet werden kann, da es Open Source ist. Der andere Teil ist, dass es leistungsstark und in der Lage ist, professionelles Audio genauso gut zusammenzustellen wie Adobe Audition oder Apples Pro Tools. Unabhängig von Ihrer Erfahrung als Podcaster, ist es eine gute Möglichkeit, ihre Fähigkeit dahin gehend zu erweitern, wie Sie einen Podcast in Audacity bearbeiten. Wir möchten Sie durch die Grundlagen des Programms führen und Ihnen einige bewährte Methoden zeigen.

#88 So verteilen Sie Ihren Podcast

#88 So verteilen Sie Ihren Podcast

Sobald Sie einige Podcast-Episoden aufgenommen haben und bereit sind und diese in die Welt zu bringen, haben Sie nur noch einen Schrittvor sich: Senden Sie Ihre Show zur Verteilung an die unzähligen Podcast-Verzeichnisse. Während es so gut wie unendlich viele Orte gibt, an denen Podcasts gefunden werden können, gibt es eine Handvoll (okay, mehr als eine Handvoll) Orte, an denen Sie unbedingt sicherstellen möchten, dass Ihr Podcast gefunden wird. Also mach Sie sich keine Sorgen. Wir zeigen Ihnen wo und wie.

#85 So erstellen Sie auffällige und ansprechende Podcast-Cover

#85 So erstellen Sie auffällige und ansprechende Podcast-Cover

Obwohl das alte Sprichwort lautet, dass man ein Buch niemals nach seinem Einband beurteilen sollte, tun es die Leute. Das gleiche passiert mit Podcasts. Potenzielle Hörer beurteilen die Qualität, Farben und Komposition Ihres Podcast-Covers, bevor sie jemals eine Sekunde Ihrer Show hören. Das bedeutet, dass Sie als Schöpfer sicher sein sollten, einige Grundprinzipien für Ihre Podcast-Kunst einzuhalten, die die Leute dazu bringen, tiefer in Ihre Inhalte einzudringen.

#87 Was ist ein Podcast

#87 Was ist ein Podcast

Podcasting ist heutzutage ein großes Geschäft. Aber das war nicht immer so. Als der Begriff zum ersten Mal entstand und viele Jahre später, wussten nur sehr wenige Menschen, was er bedeutete. Und selbst wenn sie es taten, wussten Sie es nicht, wie man einem zuhört. Heutzutage sind Podcasts jedoch einfach zu finden, herunterzuladen und zu konsumieren. Außerdem scheinen heute, alle eine eigene Show zu haben. Wir möchten darüber sprechen, wie das Format zu diesem Punkt der Mainstream-Sättigung gelangt ist und wie Sie an einer der größten Medienverschiebungen in den letzten Jahrzehnten teilnehmen können.

mehr lesen
#59 Podcasting mit Buzzsprout und WordPress

#59 Podcasting mit Buzzsprout und WordPress

Die Auswahl eines Podcast-Hosts ist schwierig. Sie wissen zwar, dass Sie WordPress irgendwie verwenden möchten, aber anders als das gibt es eine Menge Optionen zur Auswahl. Eine der Optionen, die Ihnen möglicherweise in die Quere kommen, ist Buzzsprout. Buzzsprout ist benutzerfreundlich, einfach in der Abrechnung und konzentriert sich auf die Menschen hinter dem Mikrofon. Daher hat das WordPress-Plug-in die gleichen Impulse gesetzt, damit Podcaster auf allen Ebenen erfolgreich sein können. Warum BuzzSprout? Es gibt eine Handvoll Dinge, die Sie in Bezug auf Podcast-Hosts beachten müssen. Speicherkapazität ist die wichtigste. Zugewiesene Bandbreite kommt in Kürze. Und wie diese beiden Kennzahlen erfasst werden, rundet das Trio ab. In einiger Entfernung kann es sein, wie gut der Host mit Ihren Distributionsplattformen interagiert.

mehr lesen
#49 So richten Sie Blubrry PowerPress für Podcasts ein

#49 So richten Sie Blubrry PowerPress für Podcasts ein

Blubrry ist großartig. Blubrry ist weit mehr als eine köstliche Frucht, die reich an Antioxidantien ist, oder der Name, von dem ich träume, dass Violet Beauregard ein neues Tech-Start-up nennen würde.

Im Gegensatz zu Diensten wie Libsyn und Soundcloud, die auf Ihre WordPress-Seiten verlinken können, ermöglicht Blubrry PowerPress Ihre primäre Interaktion mit Ihrem Podcast dort, wo Sie sich offensichtlich am wohlsten fühlen – in Ihrem eigenen WordPress-Dashboard.

Was genau ist Blubrry PowerPress?
Kurz gesagt, Blubrry PowerPress ist ein All-in-One-Plugin, mit dem Sie einen Podcast vollständig von Ihrer WordPress-Webseite hochladen, hosten und veröffentlichen können. Sie müssen keinen externen Dienst in Anspruch nehmen (obwohl Sie dies können, wenn Sie möchten). Alles, von Abonnementoptionen über einen integrierten Player bis hin zur RSS-Verwaltung, funktioniert sofort. Rrrr… das Plugin-Repository.

mehr lesen
#48 Wie startet man einen Podcast mit WordPress

#48 Wie startet man einen Podcast mit WordPress

Podcasting ist eine moderne Form von der Erstellung von Inhalten und Medien und verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Fast jeder möchte ein Teil der Milliarden-Dollar-Industrie werden, daher möchten wir Ihnen einen endgültigen Einblick in das Starten eines Podcast mit WordPress geben.

Was genau ist ein Podcast?
Ein Podcast ist eine Audioshow, die per RSS verteilt und an verschiedene Audioplayer zum Streamen oder Herunterladen verteilt wird. Die Definition ändert sich mit der Technologie, da das Format zuerst von Apple iPod-Benutzern übernommen wurde, die die heruntergeladenen Dateien manuell auf ihre Geräte übertragen haben. Durch die rasante Entwicklung bis heute, werden Podcasts in einem viel umfassenderen Sinne definiert als jemals zuvor.

mehr lesen
#47 So starten Sie ihren Podcast mit Anchor.fm

#47 So starten Sie ihren Podcast mit Anchor.fm

Anchor.fm ist wahrscheinlich der einfachste Dienst, mit dem man einen Podcast starten kann. Das Anfang 2019 von Spotify gekaufte Startup boomt und hat seinen Platz als Anlaufstelle für neue Podcaster eingenommen. Ein Grund dafür ist die Leichtigkeit, und vielleicht ist es noch wichtiger, dass Anchor ein 100% kostenloser Service ist, den jeder nutzen kann. Werfen wir also einen Blick darauf und sehen, ob Sie der nächste sind, der hier live geht.

mehr lesen
#46 So finden Sie die richtige Nische für Ihren Blog oder Podcast

#46 So finden Sie die richtige Nische für Ihren Blog oder Podcast

Blogs und Podcasts lassen sich thematisch in zwei Kategorien einteilen: Nische oder Lifestyle. Auch wenn ein Lifestyle-Blog oder -Podcast eine begrenzte Anzahl ergänzender Themen enthält, haben die Themen unterschiedliche Themen. Gesundheits-, Mode- und Filmkritiken mögen alle dieselbe Person oder dasselbe Publikum ansprechen und sie mögen sogar miteinander verbundene oder sich überschneidende Themen haben, aber per Definition ist eine Nische klein (äh) und spezialisiert.

mehr lesen
#45 So finden Sie den passenden Namen für ihren Podcast oder Blog

#45 So finden Sie den passenden Namen für ihren Podcast oder Blog

Blogs und Podcasts haben einen harten Wettbewerb. Es gibt so viele, die um praktisch jede Keyword-Kombination konkurrieren, die Sie sich einfallen lassen können. Wenn Sie jedoch nicht ganz auf Ihren Traum vom Start Ihres Projekts verzichten möchten, müssen Sie einen Namen wählen, der Ihre Marke, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung und Ihre Werte widerspiegelt.
Der Name Ihres Blogs oder Podcasts ist das, was die Leute zuerst hören oder sehen. Es muss einprägsam genug sein, damit ein potenzieller Leser oder Zuhörer es sich merken und nachschlagen kann. Wenn der Name Ihres Projekts keinen Sinn ergibt, eine seltsame Schreibweise aufweist oder sofort vergessen wird, erhalten Sie nie die Zielgruppe, die Sie verdienen. Es sollte auch stark genug sein, damit die Leute es bei der Suche nach einem bestimmten Thema finden können.

mehr lesen